Dormagen: Feuerwehreinsatz am Rhein mit Mehrzweckboot

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen-​Stürzelberg – Am heu­ti­gen Vormittag, Freitag den 25.03.2016, gegen 10:00 Uhr fand im Bereich der Nato Rampe in Stürzelberg ein Einsatz der Feuerwehr, mit dem Mehrzweckboot des Löschzuges Zons, statt. 

Nach vor­lie­gen­den Informationen erfolgte der Einsatz im Zuge der Amtshilfe mit der Polizei. Das Mehrzweckboot sollte einen Bereich, aus Wassersicht, strom­auf­wärts kon­trol­lie­ren. Zum Polizeieinsatz gibt es keine wei­te­ren Angaben.

Einher mit der Amtshilfe konn­ten Einsatzbereitschaft von Mannschaft und der tech­ni­scher Zustand des Bootes geprüft wer­den. Beides blieb, soweit bekannt, ohne Beanstandungen.

(7 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)