Dormagen: Kostenloser Ausflug ins DFB-​Museum – Kinder und Jugendliche von zehn bis 14 Jahren

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – Passend zur Fußball-​Europameisterschaft in die­sem Jahr bie­tet die Stadtbibliothek für Kinder und Jugendliche von zehn bis 14 Jahren einen Ausflug nach Dortmund ins DFB-​Museum an.

Los geht es am Samstag, 16. April, bereits um 8.30 Uhr. Gegen 17 Uhr wird die Gruppe vor­aus­sicht­lich zurück sein. Im Museum erwar­tet die Teilnehmer eine Führung mit vie­len fas­zi­nie­ren­den Details zum deut­schen Fußballsport.

Danach kön­nen sie auf eigene Faust das Selbstentdeckerhaus erkun­den oder gemein­sam eine Runde kicken. Die Teilnahme ist kos­ten­los. Finanziert wird der Ausflug durch Landeszuschüsse im Rahmen des „Kulturrucksack“-Programms. Auch Kinder und Jugendliche aus Monheim wer­den im Bus mitfahren.

Die Plätze sind begrenzt, Anmeldungen nimmt die Stadtbibliothek ab sofort tele­fo­nisch unter 02133/257–212 oder per E‑Mail an bib@stadt-dormagen.de entgegen. 

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)