Rhein-​Kreis Neuss: Straßenverkehrsamt infor­miert – Nach Umzug Adresse im Fahrzeugschein ändern lassen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rhein-​Kreis Neuss – Das Straßenverkehrsamt des Rhein-​Kreises Neuss weist dar­auf hin, dass Fahrzeughalter sich nach ihrem Umzug nicht nur beim Einwohnermeldeamt ummel­den, son­dern den neuen Wohnort auch im Fahrzeugschein ein­tra­gen las­sen müssen. 

Nur wenn die aktu­elle Anschrift im Fahrzeugschein und beim Straßenverkehrsamt ein­ge­tra­gen ist, erhal­ten Bürger zum Beispiel Post zu Rückrufaktionen wie aktu­ell zum Beispiel zur VW-​Rückrufaktion. Denn das Kraftfahrtbundesamt ver­wen­det die Daten der Straßenverkehrsämter.

Nicht nur bei Rückrufaktionen ist die aktu­elle Adresse erfor­der­lich. Auch bei einem Verkehrsvergehen sind die Behörden auf aktu­elle Adressen ange­wie­sen – ebenso wie bei Unglücksfällen, um Angehörige schnell zu ermit­teln und zu benachrichtigen.

achtungGanz gleich ob jemand in einen neuen Zulassungsbezirk zieht oder ob er inner­halb des Rhein-​Kreises Neuss umzieht – in jedem Fall ist es gesetz­lich vor­ge­schrie­ben, die Adresse beim Straßenverkehrsamt aktua­li­sie­ren zu las­sen. Denn wer als Fahrzeughalter seine Daten nicht umge­hend nach Umzug und Ummeldung beim Straßenverkehrsamt ändern lässt, begeht eine Ordnungswidrigkeit. Auch ein Bußgeld wird dann fällig.

Für die Änderung der Halterdaten benö­ti­gen Bürger neben ihrem Personalausweis den Fahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung Teil I). Die Umschreibung kos­tet min­des­tens 11 Euro. Besondere Dokumente sind nötig, wenn das Fahrzeug auf einen Verein oder auf eine Firma zuge­las­sen ist. Weitere Informationen sowie die Öffnungszeiten des Straßenverkehrsamtes fin­den sich im Internet unter www​.rhein​-kreis​-neuss​.de/​sva.

(19 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)