Neuss: Erweiterung des Botanischen Gartens – Bürgerinfoveranstaltung zu Umgestaltungsplänen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Über die Erweiterung des Botanischen Gartens möchte die Stadt Neuss alle inter­es­sier­ten Bürgerinnen und Bürger informieren. 

Am Dienstag, 15. März 2016, ste­hen dafür im gro­ßen Besprechungsraum des Amtes für Umwelt und Stadtgrün, Bergheimer Straße 67, von 17 Uhr bis 19.30 Uhr, Fachleute des Planungsamtes bereit, um Fragen zu beant­wor­ten und Anregungen aufzunehmen.

Der Rat hatte im letz­ten Herbst die Entwurfsplanung und Bauausführung für den ers­ten Bauabschnitt zur Umgestaltung des Zugangsbereiches von der Bergheimer Straße zum Botanischen Garten beschlos­sen. Zwischenzeitlich sind die Planungen im Hinblick auch auf denkmal-​pflegerische Belange über­ar­bei­tet worden.

Die neuen Pläne wer­den an dem Abend vor­ge­stellt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herz­lich ein­ge­la­den sich über den aktu­el­len Stand der Planungen zur Erweiterung des Botanischen Gartens zu informieren.

(3 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)