Neuss: 3 Personen bei Verkehrsunfall verletzt

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss-​Derikum (ots) – Am Samstag, 05.03.2016, gegen 17.20 Uhr, ereig­nete sich in Derikum, in Höhe des Edeka-​Marktes, ein Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Ein 46-​jähriger Neusser wollte mit sei­nem PKW auf der Straße Am Goldberg in Richtung Norfer Straße /​Autobahn A57 den Fahrstreifen wechseln.

2016-03-05_Ne_vup_an-der-norf_013Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem unmit­tel­bar hin­ter ihm fah­ren­den PKW eines 26-​jährigen Neussers.

Durch die Kollision wur­den beide Fahrzeuge so schwer beschä­digt, dass sie abge­schleppt wer­den mussten.

Der 46-​jährige und zwei weib­li­che Fahrzeuginsassen im Alter von 41 und 6 Jahren in dem ande­ren PKW muss­ten leicht ver­letzt in Neusser Krankenhäuser ver­bracht werden.

Fotos hier

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)