Neuss: Schmuckkästchen gefun­den – Polizei sucht mit Fotos nach Eigentümern

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss (ots) – Am Dienstag, dem 16.02.2016, fan­den Passanten auf der Gladbacher Straße in Neuss ein dunk­les Schmuckkästchen.

Im Behälter befan­den sich neben diver­sem Anhängern, auch meh­rere Damenuhren. Es liegt die Vermutung nahe, dass es sich bei den Gegenständen um Diebesgut aus einer wohl län­ger zurück­lie­gen­den Straftat handelt.

Bisher gelang es nicht, die Gegenstände zuzu­ord­nen. Deshalb bit­tet die Polizei um Mithilfe. Wer kennt die abge­bil­de­ten Gegenstände? Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 14 unter der Telefonnummer 02131–3000 entgegen.

(4 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)