Kaarst: Präsentation der Wettbewerbsentwürfe – Neubaugebiet Karlsforster Straße

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Kaarst – Die Stadt Kaarst lädt alle inter­es­sier­ten Bürger und Bürgerinnen am 16.03.2016 um 18:00 Uhr in den gro­ßen Sitzungssaal-​Clubraum III, im Bürgerhaus (über Frankenheim Brauereiausschank), Am Neumarkt 4, ein.

Dann wer­den die vier Wettbewerbsentwürfe zur städ­te­bau­li­chen Qualifizierung des geplan­ten Neubaugebietes „Karlsforster Straße” im Rahmen einer Informationsveranstaltung der Öffentlichkeit vorgestellt.

Die nicht­öf­fent­li­che Sitzung der Fachjury schließt sich dann am 17.03.2016 an.

(10 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)