Jüchen: Christfried Strobel gestor­ben

Jüchen – Christfried Strobel, lang­jäh­ri­ger Ortsvorsteher von Rebesgrün, ist am 8. Februar ver­stor­ben. Das Amt des Ortsvorstehers hatte er bis 2014 aus­ge­übt.

Der plötz­li­che Tod von Christfried Strobel erfüllt die Gemeinde Jüchen mit gro­ßer Trauer. Unser Mitgefühl gilbt sei­nen Angehörigen und unse­ren Freunden aus Rebesgrün“, so Harald Zillikens am heu­ti­gen Montag.

Die Gemeinde Jüchen unter­hält seit 1992 freund­schaft­li­chen Kontakt mit Rebesgrün. Im Jahre 2003 wurde Rebesgrün zur Stadt Auerbach ein­ge­mein­det.

Christfried Strobel hatte sich wäh­rend sei­ner Amtszeit beson­ders für die part­ner­schaft­li­chen Beziehungen zwi­schen Rebesgrün und Jüchen enga­giert“, so Harald Zillikens.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)