Grevenbroich: Kinder- und Jugendsprechstunde startet

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Grevenbroich – Bürgermeister Klaus Krützen bie­tet nun auch Kindern- und Jugendlichen Sprechstunden an. Die erste Sprechstunde fin­det am Mittwoch, 9. März, in der Zeit von 15 bis 16 Uhr statt.

Somit erhal­ten die Kinder- und Jugendlichen die Gelegenheit, Anregungen, Ideen und/​oder Beschwerden mitzuteilen.

Zur bes­se­ren Koordination ist eine vor­he­rige Terminabsprache unter der Rufnummer 02181/608–225 erforderlich.

Weitere Hinweise sind auf der städt. Homepage www​.gre​ven​broich​.de unter dem Stichwort „Bürgerbeteiligung/​Kinder- und Jugendsprechstunden“ zu finden.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)