Neusser Osterferien-​Programm 2016

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – In den Osterferien 2016 fin­den wie­der viele Aktionen für Kinder und Jugendliche statt. Eine Ferienbetreuung ver­an­stal­tet das Greyhound Pier 1 für Zehn- bis vierzehnjährige.

Das Programm steht unter dem Motto „Natur“: Beeren im Wald pflü­cken, Tiere und Pflanzen ent­de­cken, den Schulalltag ver­ges­sen. Als beson­dere Highlights sind unter ande­rem das Paddeln auf der Niers, ein Ausflug zum Kletterwald Viersen und der Besuch bei einem Falkner geplant.

Die Stadtbibliothek Neuss bie­tet mit „‚Chinesisch trifft Deutsch‘ – zwei­spra­chige Vorlesestunde“ und „Lesebär – das Bilderbuchkino der Stadtbibliothek“ zwei kos­ten­lose Aktionen für Kinder ab vier Jahren an.

Im Haus der Jugend fin­den neben einem Gesangsworkshop, einem Bildhauerkurs und einem Schreibtraining für Hip-​Hop Texte acht wei­tere Workshops statt. Mit dem Kinder- und Jugendzentrum Allerheiligen der Lebenshilfe Neuss geht es unter ande­rem in das Kölner Spaßbad Aqualand oder ins Planetarium nach Bochum.

Weitere Informationen zum Osterferienprogramm 2016 sind beim Jugendamt der Stadt Neuss unter der Telefonnummer 02131/​905193 oder online unter www​.neuss​.de erhält­lich. Anmeldungen neh­men unmit­tel­bar die Veranstalter entgegen.

Weitere Informationen hier (pdf)

(2 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)