Dormagen: Angebote der VHS – Nähkurs, PowerPoint, Bilderreisen Normandie/​Spanien, Selbstvertrauen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – Im Februar und März 2016 bie­tet die VHS Dormagen unter­schied­li­che Kurse und Vorträge an.

Neuer Nähkurs

Am Mittwoch, 24. Februar, beginnt bei der Volkshochschule ein neuer Nähkurs. An acht Abenden in der Zeit von 18.45 bis 21.45 Uhr wer­den in Grundkenntnisse und Fingerfertigkeit rund ums Nähen ver­mit­telt. Die Teilnehmer kön­nen eigene Schnittmuster brin­gen oder auf vor­lie­gende Schnitte zurück­grei­fen. Nähere Info und Anmeldung tele­fo­nisch unter 02133/257–238 oder unter www​.vhs​dor​ma​gen​.de.

Präsentationen mit PowerPoint

Die Volkshochschule bie­tet einen Wochenend-​Grundkurs „Präsentationen mit PowerPoint“ an. Der Kurs fin­det am Samstag, 27. Februar, von 10 bis 15 Uhr und am Sonntag, 28. Februar, von 10 bis 12.15 Uhr statt. Voraussetzung für die Teilnahme sind grund­le­gende Windows-​Kenntnisse. Der Kurs kann auch im Rahmen des Europäischen Lehrgangssystems „Xpert – Europäischer ComputerPass“ zur Vorbereitung für die Prüfung im Wahlmodul „Xpert-​Präsentation Powerpoint“ absol­viert wer­den. Nähere Info tele­fo­nisch unter 02133/257–238 oder unter www​.vhs​dor​ma​gen​.de.

Bilderreisen durch die Normandie und Spanien

Mit zwei Bildvorträgen macht die Volkshochschule Lust auf die nächs­ten Urlaubsreisen. Am Dienstag, 1. März, um 19 Uhr ent­führt sie die Besucher in die Normandie. Apfelbäume tei­len sich mit Palmen die­ses Land, dar­über hin­weg schiebt der Seewind gewal­tige Wolkenformationen. In ein­drucks­vol­len Naturfotografien kön­nen die Besucher ein viel­fach noch unent­deck­tes Stück Frankreich erle­ben. Am Montag, 7. März, um 19 Uhr folgt dann eine PowerPoint-​Präsentation zu Spanien mit den Städten Toledo, Salamanca, Avila, Caceres und Madrid. Arabische Architekturelemente, ehe­ma­lige Synagogen und ein­drucks­volle Kathedralen zeu­gen hier von einer Vergangenheit, in der sich hier Orient und Okzident begeg­ne­ten. Eine Anmeldung ist zu bei­den Vorträgen erfor­der­lich. Nähere Info tele­fo­nisch unter 02133/257–238 oder unter www​.vhs​dor​ma​gen​.de.

Selbstvertrauen erler­nen

Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen sind erlern­bar. Wer mit einem posi­ti­ven Grundgefühl durch den Alltag geht, kommt dadurch auch oft­mals bes­ser mit sei­nen Mitmenschen und auf­tre­ten­den Problemen klar. Wie dies funk­tio­nie­ren kann, ver­mit­telt die Volkshochschule in einem Kurzseminar am Samstag, 12. März, von 14 bis 17 Uhr. Nähere Info und Anmeldung tele­fo­nisch unter 02133/257–238 oder unter www​.vhs​dor​ma​gen​.de.

(3 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)