Neuss: Baumfällungen an der Bergheimer Straße

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss – Für die bau­li­che Umsetzung des Quartiers­platzes wer­den im Randbereich der Bergheimerstraße ins­gesam­t 22 Bäume gefällt. Die Fällarbeiten wer­den voraus­sichtlich noch in der Vegetationsruhe bis Ende Februar durch­geführt.

Erst im Anschluss daran kann im Laufe der Sommer­monate der neue Quartiersplatz größ­ten­teils die­ses Jahr aus­gebaut und der Eingangsbereich zum Botanischen Garten auf­gewertet wer­den.

Der Rat der Stadt Neuss hat die Um- und Neugestaltung des Zugangs zum Botanischen Garten als Quartiers­platz an der Bergheimer Straße beschlos­sen.

Einigung besteht auch hin­sicht­lich der gar­ten­denk­mal­pfle­ge­ri­schen Belange mit dem Amt für Denkmalpflege des Landschafts­verbands Rheinland.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.