Rhein-​Kreis Neuss: Bis zum 10. Februar anmel­den – zdi-​Netzwerk bie­tet zwei Kurse für Technik und Informatik an

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rhein-​Kreis Neuss – Freie Plätze gibt es noch in zwei kos­ten­lo­sen Kursen des Netzwerks „Zukunft durch Innovation” (zdi) Rhein-​Kreis Neuss. Anmeldeschluss ist bei bei­den Angeboten der 10. Februar.

Acht- und Neuntklässler bekom­men in der Ausbildungswerkstatt der Hydro Aluminium Rolled Products GmbH in Grevenbroich Einblicke in Elektronik und Mechanik bei dem Kursus „Bring’ die Welt zum Leuchten!” Der Workshop fin­det am 11. Februar und 17. Februar jeweils von 12.30 Uhr bis 15.30 Uhr statt. Die Schüler bekom­men dabei auch die Möglichkeit, Hydro-​Mitarbeiter bei ihrer täg­li­chen Arbeit zu beglei­ten und sich über tech­ni­sche Ausbildungsberufe zu informieren.

Jugendliche ab Klasse 9 kön­nen teil­neh­men am Kursus „Raspberry Pi – Der kleine Rechner für große Ideen”. Sie erler­nen mit Experimenten die Grundlagen des Programmierens an fünf Samstagen vom 13. Februar bis 12. März jeweils von 10 bis 12 Uhr im Berufskolleg für Technik und Informatik in Neuss. Teilnahmevoraussetzung ist die Kenntnis des Ohmschen Gesetzes.

Weitere Kurse und die Anmeldeformulare gibt es auf der Internetseite des zdi-​Netzwerks Rhein-​Kreis Neuss unter www​.mint​-machen​.de.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)