Korschenbroich: Stroh brennt in Scheune

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Korschenbroich – Gegen 00:50 Uhr, am heu­ti­gen Sonntag den 31.01.2016, rückte die Freiwillige Feuerwehr Korschenbroich zu einem Einsatz an die Zollhaussstraße aus. Hier sollte es in einer Halle bren­nen.

Mit Eintreffen der ers­ten Kräfte konnte diese Meldung bestä­tigt wer­den. In der Scheune eines Reiterhofes brannte aus bis­her unbe­kann­ter Ursache Stroh.

Mit meh­re­ren Trupps ging die Feuerwehr den Brand an. Auch eine Drehleiter kam zum Einsatz. Das Feuer konnte gelöscht wer­den.

Über die Höhe des Sachschaden lie­gen keine Informationen vor. Weitere Einzelheiten sind gegen­wär­tig nicht bekannt. Fotos(4): Ffw Korschenbroich

Polizeimeldung hier

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.