Grevenbroich: Verkehrsunfall – Radfahrerin unter Alkoholeinfluss

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Grevenbroich (ots) – Am Donnerstag (28.01.) kam es auf der Von-​Werth-​Straße in Grevenbroich um 16:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall.

Während der Unfallaufnahme stellte sich her­aus, dass eine Unfallbeteiligte alko­ho­li­siert war. Sie befuhr die Von-​Werth-​Straße in Schlangenlinien und prallte schließ­lich mit dem Fahrradlenker gegen das Fahrzeug des Unfallbeteiligten.

Die 55 Jahre alte Radfahrerin stürzt dar­auf­hin und ver­letzte sich leicht. Bei der Unfallaufnahme stell­ten die Polizeibeamten einen Alkoholgeruch bei Ihr fest. Ihr musste eine Blutprobe ent­nom­men wer­den. Auf sie war­tet nun ein Strafverfahren.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.