Dienstjubiläum bei den Stadtwerken Neuss – Wilhelm Becker fei­erte 40jähriges Jubiläum

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Seit 40 Jahren arbei­tet Wilhelm Becker bereits im öffent­li­chen Dienst und bei den Stadtwerken Neuss. 

Jetzt bedankte sich Wolfgang Lenhart, Leiter des Bereiches Technik bei den Stadtwerken, für das lang­jäh­rige Engagement sei­nes Mitarbeiters.

Wolfgang Lenhart, Leiter des Bereiches Technik (l.), gratulierte heute seinem langjährigen Mitarbeiter Wilhelm Becker (Mitte) zum Jubiläum.  Zu den Gratulanten gehörte auch der Betriebsratsvorsitzende  Hans-Dieter Schmitz (r.). Foto: swn
Wolfgang Lenhart, Leiter des Bereiches Technik (l.), gra­tu­lierte heute sei­nem lang­jäh­ri­gen Mitarbeiter Wilhelm Becker (Mitte) zum Jubiläum. Zu den Gratulanten gehörte auch der Betriebsratsvorsitzende Hans-​Dieter Schmitz (r.). Foto: swn

Nach einer Ausbildung zum Gas- und Wasserinstallateur sowie Bauklempner und anschlie­ßen­der mehr­jäh­ri­ger Berufstätigkeit trat der gebür­tige Neusser 1977 in den Dienst der Stadtwerke Neuss. 

Parallel zu sei­ner Tätigkeit als Installateur im Bereich der Gas- und Trinkwasserversorgung, legte Wilhelm Becker 1986 erfolg­reich seine Prüfung zum Industriemeister der Fachrichtung Rohrnetzbau und Rohrnetzbetrieb vor der Industrie- und Handelskammer ab.

Ab 1988 war Becker unter ande­rem als Einsatzleiter im Entstördienst der Stadtwerke Neuss tätig. Seit Februar 2013 befin­det sich der heute 64-​jährige in der Freistellungsphase sei­ner Altersteilzeit.

(24 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)