Grevenbroich: Unbekannte steh­len Autoantennen und einen Mercedes Stern – Zeugen gesucht

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Grevenbroich-​Frimmersdorf/​Südstadt (ots) – In der Nacht von Freitag (08.01.) auf Samstag (09.01.) trie­ben in Frimmersdorf bis­lang unbe­kannt Automarder ihr Unwesen. 

Die Täter mach­ten sich an meh­re­ren Autos zu schaf­fen, stah­len deren Antennen und in einem Fall den Stern einer Mercedeslimousine. Die betrof­fe­nen Wagen waren im Bereich der Frankenstraße und dem Waldweg abgestellt.

Bislang haben sich sie­ben Geschädigte bei der Polizei gemel­det. Die Polizei bit­tet Zeugen des Vorfalls oder Hinweisgeber, die sach­dien­li­che Angaben zu den Sachbeschädigungen machen kön­nen, sich mit der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 02131 3000 in Verbindung zu setzen.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)