Kaarst: Sperrung der K 37 in Holzbüttgen – Umleitung bis Februar

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Kaarst – Am Montag, dem 11. Januar 2016 wird mit den Straßenbauarbeiten für den Vollausbau des zukünf­ti­gen Kreuzungsbereiches K 37 n /​Siemensstraße begon­nen.

Aus die­sem Grunde wird die K 37 (Siemensstraße) zwi­schen dem Kreisverkehr Siemensstraße/​Kreuzstraße/​Großer Mühlenweg und dem Bruchweg /​Hüngert für den Durchgangsverkehr voll gesperrt.

Für die Bauzeit von ca. 6 Wochen wird der Verkehr über die Kreuzstraße und den Bruchweg umge­lei­tet.

Karte: Stadt
Karte: Stadt

Um den Verkehrsfluss auf der Umleitungsstrecke so wenig wie mög­lich zu behindern,wird die Kreuzstraße gegen­über der Königstraße als Vorfahrtstraße aus­ge­wie­sen und zusätz­lich beid­sei­tige Haltverbotsstrecken auf der Kreuzstraße und dem Bruchweg zwi­schen Kreuzstraße und Daimlerstraße ein­ge­rich­tet. 

Für die wäh­rend der Bauzeit auf­tre­ten­den Verkehrsbehinderungen und Umwegfahrten bit­tet die Verwaltung um Verständnis.

Karte hier (pdf)

(24 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.