Grevenbroich: Start einer neuen Vortragsreihe im Schneckenhaus

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Grevenbroich – Am Schneckenhaus fin­det im Rahmen einer geplan­ten Vortragsreihe über die Natur in Grevenbroich am Donnerstag, 14.01.2016 um 18.00 Uhr ein Vortrag mit dem Titel „Greifvögel in Grevenbroich“ statt.

Dabei wer­den nicht nur die Erkennungsmerkmale, Brutgewohnheiten oder Lebensräume auf­ge­zeigt – dies kann man auch goog­len -, son­dern auch Verhaltensweisen, inner­art­li­che Konflikte, Feindverhalten und Beobachtungsmöglichkeiten an Hand ein­drucks­vol­ler Fotodokumentationen beschrieben.

Alle Natur- und Greifvogelfreunde sind herz­lich ein­ge­la­den. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist erwünscht, sie kann tele­fo­nisch unter 02181/​9199 oder per Mail an schneckenhaus-grevenbroich@web.de erfolgen.

Ort: Umweltzentrum Schneckenhaus, Im Bend 10, 41515 Grevenbroich. Weitere Vorträge sind in Vorbereitung!

(3 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)