Dormagen: Hits für Kids – Die sie­ben Geißlein sind auf der Hut vor dem Wolf

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – Mit einem der bekann­tes­ten Märchen der Gebrüder Grimm star­tet das Kulturbüro in das Veranstaltungsjahr 2016: 

Für Kinder ab drei Jahren führt das Seifenblasen-​Figurentheater am Sonntag, 3. Januar, um 14 und 16 Uhr das Stück „Die sie­ben Geißlein“ in einer hei­te­ren Version in der Kulturhalle auf. Auch in den Weihnachtsferien setzt das Kulturbüro damit sein Programm fort.

Wir ent­spre­chen mit den bei­den Vorstellungen dem Wunsch vie­ler Familien, die sich gerade in die­ser etwas ent­spann­te­ren Zeit ein Kindertheaterstück gemein­sam anse­hen möch­ten“, erklärt Organisatorin Valerija Krivic vom städ­ti­schen Kulturbüro.

Foto: Stadt
Foto: Stadt

Christian Schweiger vom Seifenblasen-​Figurentheater hat das bekannte Märchen zu einer tur­bu­len­ten Geschichte umge­ar­bei­tet. Als die Mutter ein­kau­fen geht, geht im Haus der sie­ben Geißlein mäch­tig die Post ab. Ein Rennen und Toben, ein Streiten und Zanken, ein Singen und Lachen – bis es plötz­lich an die Türe klopft. Und wer ist da? Die Nachbarn? Die Mutter? Nein, der Wolf steht vor der Tür! Doch die sie­ben Geißlein sind auf der Hut und über­ste­hen die­ses Abenteuer unbe­scha­det. Und dabei haben sie auch noch jede Menge Spaß.

Karten für die bei­den Aufführungen sind zum Preis von jeweils 4,40 Euro für Kinder und sechs Euro für Erwachsene in der Buchhandlung „sei­ten­weise”, Kölner Straße 149 in Dormagen, City-​Buchhandlung, Kölner Straße 58, und im Kulturbüro erhält­lich. Kartenbestellungen nimmt das Kulturbüro unter der Rufnummer 02133/257–320 und per E‑Mail an kulturbuero@stadt-dormagen.de entgegen.

(2 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)