Korschenbroich: Das sind die Änderungen bei der Abfuhr von Abfall

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Korschenbroich – Restmüll und die gelbe Wertstofftonne wer­den ab 1. Januar 2016 an dem­sel­ben Wochentag abge­holt. Die Grünbündelabfuhr kann aus Kapazitätsgründen nur an ver­schie­de­nen Tagen in den jewei­li­gen Bezirken erfolgen.

In der Regel gel­ten fol­gende Abfuhrtage in allen drei Bezirken:

  • Graue Restmülltonne/​Restmüllsäcke: Mittwochs, alle zwei Wochen – 1.Termin: 13.01.2016
  • Braune Biotonne: Montags, alle zwei Wochen – 1.Termin: 11.01.2016
  • Gelbe Wertstofftonne/​Gelber Sack: Mittwochs, alle zwei Wochen – 1.Termin: 06.01.2016
  • Blaue Papiertonne/​Papierbündel: Donnerstags, alle zwei Wochen – 1.Termin: 21.01.2016

Ausnahmen hier­von bil­den Verlegungen durch Feiertage. Für Restmüllcontainer ab 770 l gel­ten andere Abfuhrtermine. Diese blei­ben im Vergleich zu den Vorjahren unverändert.

Alle wei­te­ren Termine kön­nen die Bürger dem Abfallkalender 2016 ent­neh­men, der auch auf der Startseite der Stadthomepage www​.kor​schen​broich​.de zu fin­den ist.

(10 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)