Grevenbroich: Raub auf Tankstelle in Langwaden

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Grevenbroich-​Langwaden (ots) – Am Freitag, den 18.12.2015, kam es zu einem Raubüberfall auf eine Tankstelle in Langwaden.

Gegen 20:00 Uhr betrat eine mas­kierte, männ­li­che Person den Verkaufsraum der Tankstelle an der Dorfstraße und for­derte unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von Bargeld.

Die Kassiererin kam der Forderung nach und hän­digte dem Täter Bargeld aus. Dieses steckte er in einen mit­ge­führ­ten blauen Stoffbeutel und ent­fernte sich zu Fuß in unbe­kannte Richtung. Der Täter kann wie folgt beschrie­ben wer­den:

  • Anfang 20, ca. 185cm, schlanke Statur, dunkle Haare, grauer Kapuzenpullover, Bluejeans, braune Schuhe
  • Während der Tat trug der akzent­frei deutsch spre­chende Täter einen hel­len Stoffbeutel mit Sehschlitzen über dem Kopf.

Die Polizei hat die Ermittlungen auf­ge­nom­men und sucht Zeugen, die Hinweise zur Tat geben kön­nen. Hinweise bitte an die Polizei in Neuss unter 02131 – 3000.

(5 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.