Rommerskirchen: Advent – rund um die Welt – Ein stim­mungs­vol­ler vor­weih­nacht­li­cher Nachmittag mit inter­na­tio­na­len und natio­na­len Elementen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rommerskirchen – Am Sonntag, den 13. Dezember 2015 in der Zeit von 14.00 – 17.00 Uhr ver­an­stal­tet die Rommerskirchener Tafel e.V. einen Adventsnachmittag unter dem Motto „Advent – rund um die Welt”. 

Gemeinsam mit der Tafel wer­den die ehren­amt­lich enga­gier­ten BürgerInnen der „Rokis Helfende Hände“ für ein stim­mungs­vol­les vor­weih­nacht­li­ches Programm mit inter­na­tio­na­len und natio­na­len Elementen sorgen.

Der Treffpunkt für die­ses schöne Fest wird das Pfarrzentrum St. Martinus Nettesheim (Sebastianusstraße) sein.

Die Rommerskirchener Tafel wird am Freitag, dem 18.12.2015, mit einer gro­ßen Bescherung für die Kinder das Jahr been­den und erst am Freitag, dem 08.01.2016, wie­der öffnen.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)