Neuss: Bombenfund in Düsseldorf-​Heerdt – Straßen auf Neusser Stadtgebiet teil­weise abge­sperrt

Neuss – Durch eine Bombenentschärfung in Düssel­dorf-​Heerdt wird es am heu­ti­gen Nachmittag, 30. November 2015, auch auf Neusser Stadtgebiet zu Straßensperrungen und zu Verkehrsbehinderungen kom­men.

Gesperrt wer­den die Düsseldorfer Straße ab Willy-​Brandt-​Ring, die Gladbacher Straße ab Bataverstraße und die Bockholtstraße ab Leusch­straße sowie die Heerdterbuschstraße als Zuwegung zur Wiesen- und Ringbahnstraße.

Grafik: FW Düsseldorf
Grafik: Stadt Düsseldorf

Auf Ringbahn- und Wiesenstraße wird luft­schutz­mä­ßi­ges Verhalten ange­ord­net. Betroffen sind hier­von 27 Gewerbebetriebe, Wohnbebauung ist in dem Bereich nicht vor­han­den.

Ortskundigen wird emp­foh­len, die betrof­fe­nen Straßen ab sofort weit­räu­mig zu umfah­ren. Weitere Informationen sind beim von der Stadt Düsseldorf eingerich­teten Bürgertelefon unter 0211/​3889889 erhält­lich.

(41 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE