Grevenbroich: Rekultivierung Gilbach – Kita Spatzennest war dabei

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Grevenbroich-​Hülchrath – Im September 2015 erhielt der Gilbach in Hülchrath einen natur­na­hen Bachlauf. Der Erftverband hatte einen Teil des begra­dig­ten Bachlaufs kur­ven­reich rekultiviert. 

Auf Einladung des Erftverbandes durf­ten die Kinder der städ­ti­schen KiTa „Spatzennest“ bei den Aushubarbeiten und der Flutung des neuen Bachbettes zusehen.

Staunend erleb­ten die Kinder, wie der untere Zulauf geöff­net wurde und sich der Gilbach im neuen gewun­de­nen Bachbett lang­sam den Weg bahnte. Sehr gespannt sind die Kinder auf die wei­tere Entwicklung des Bachufers, vor allem wel­che Pflanzen und Tiere sich ansie­deln werden.

(9 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)