Kreistiefbauamt infor­miert: Fahrbahnsanierung auf der Kreisstraße 33 in Grevenbroich

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Grevenbroich – Ab dem 19. November erfolgt die Erneuerung der Deckschicht der Kreisstraße 33 in Höhe des Jägerhofes in Grevenbroich im Abschnitt zwischen der Einmündung Am Jägerhof und der Landstraße 142.

Dieser Bereich wird wird voll gesperrt. Der Verkehr wird während der Bauzeit über Neuss (über die L142, die B477 und die L201) umgeleitet. Der Busverkehr erhält eine Ausnahmegenehmigung

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.