Neuss/​Dormagen: Polizei fahn­det nach Navidieben – Polizeihubschrauber

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen, Neuss (ots) – In der Nacht zum Donnerstag (29.10.) kam es in Dormagen und Neuss zu meh­re­ren Autoaufbrüchen.

In Stürzelberg (Dormagen) dran­gen Unbekannte an der Urdenbacher Straße, der Aloysius‑, der Brahmsstraße, sowie der Straße „In der Kuhtrifft” in vier Fahrzeuge des Herstellers BMW ein. Sie ent­wen­de­ten dar­aus die fest ein­ge­bau­ten Navigationsgeräte, sowie aus zwei Autos zusätz­lich deren Lenkräder samt Fahrerairbags.

In Neuss-​Norf, an der Ulmenallee, bau­ten die Täter aus einer BMW Limousine das Navigationssystem aus. Der Wagen stand in der betrof­fe­nen Nacht in einer Tiefgarage auf der Ulmenallee.

Auf der Dürerstraße im Neusser Ortsteil Selikum kam es am frü­hen Donnerstagmorgen (29.10.), gegen 4 Uhr, zum Aufbruch eines BMW Geländewagen. Ein Unbekannter hatte die Scheibe am Wagen ein­ge­schla­gen und machte sich am fest­in­stal­lier­ten System zu schaf­fen, als der Halter des Autos auf den Vorfall auf­merk­sam wurde.

Der Täter, 175 Zentimeter groß und von kräf­ti­ger Statur, gab dar­auf­hin Fersengeld und flüch­tete in Richtung Grünewaldstraße. Eine groß­an­ge­legte Fahndung nach dem Dieb, in die auch ein Polizeihubschrauber ein­ge­bun­den war, ver­lief ohne Erfolg.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen auf­ge­nom­men und erbit­tet Hinweise zu ver­däch­ti­gen Personen, Fahrzeugen oder sons­ti­gen Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang ste­hen könn­ten, unter der Telefon 02131 3000.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)