Rhein-​Kreis Neuss/​Neuss: Platz eins für die Fußballer der Maximilian-Kolbe-Hauptschule

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rhein-​Kreis Neuss, Neuss – Beim Kreisschulsportfest im Fußball hat­ten jetzt die Jungen von der Maximilian-​Kolbe-​Hauptschule Neuss die Nase vorn.

165 Schüler in elf Mannschaften der Jahrgänge 2000 bis 2002 tra­ten bei dem Wettkampf im Neusser Jahnstadion an.

Das Siegerteam von der Maximilian-Kolbe-Hauptschule Neuss mit Lehrer Stefan Hanrath  Foto: Maximilian-Kolbe-Hauptschule
Foto: Maximilian-​Kolbe-​Hauptschule

Die Schüler der Neusser Hauptschule lan­de­ten nach einem span­nen­den Elfmeterschießen auf dem ers­ten Platz vor der Ganztagsrealschule Norf, der Realschule Osterath und dem Gymnasium Korschenbroich.

Das Team der Hauptschule ver­tritt den Rhein-​Kreis Neuss bei den Bezirkswettkämpfen im Mai in Remscheid, wäh­rend Schüler der Realschule Osterath der Jahrgänge 2002 bis 2004 für den Kreis antreten. 

Auf dem Foto: Das Siegerteam von der Maximilian-​Kolbe-​Hauptschule Neuss mit Lehrer Stefan Hanrath.

(2 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)