Neuss: Lkw rammt Linienbus – 12 Personen ver­letzt – Feuerwehrbericht

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss – Am Mittwochmorgen kam es gegen 11:28 Uhr, im Bereich Düsseldorfer Straße/ Am Kaiser, zu einem Verkehrsunfall. Beteiligt waren ein Lastkraftwagen und ein Linienbus der Rheinbahn.

Bei dem Unfall wurden 12 Personen verletzt. Glücklicherweise wurden keine Personen eingeklemmt. Die verletzen Personen wurden durch den Rettungsdienst versorgt und in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Durch den Unfall kam es auf der Düsseldorfer Straße zu leichten Verkehrsbehinderungen.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle und stellte den Brandschutz. Der Rettungsdienst wurde unterstützt und die ausgelaufenen Betriebsmittel wurden abgestreut und aufgenommen.

Eingesetzte Kräfte/ Löschzüge: Hauptamtliche Löschzug 10, Löschzug Stadtmitte, Rettungsdienst DRK, JUH, MHD, Rettungshubschrauber Christoph 9, Kreisbrandmeister, LNA sowie Orgl. - Einsatzleiter: Michael Schöpkens

Weitere Infos hier

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.