Neuss: Sanierung der Schultoiletten an Neusser Schulen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss – Mit dem Aufstellen des Baustellenschildes an der Kreuzschule star­tet nun die Sanierung der Toiletten an ver­schiedenen Neusser Schulen.

Baudezernent Christoph Hölters und Andrea Schiefke, Leiterin des Gebäudemanagements Neuss, infor­mier­ten jetzt über die kon­kre­ten Maßnahmen und die Zeitplanung für die nächs­ten Jahre.

Der Schulausschuss hatte im Dezember den Beschluss gefasst, an wei­te­ren Schulen im Stadtgebiet in die­sem Jahr mit der Sanierung der Schultoiletten zu begin­nen. Gleichzeitig mit den Arbeiten in der Kreuzschule wer­den im drit­ten Quartal 2015 auch die Bauarbeiten in der Görresschule, der St.-Hubertus-Schule, der Gesamtschule Norf und an der Janusz-​Korczak-​Schule gestar­tet. Die Toilettensa­nierungen in der Herbert-​Karrenberg-​Schule und in der Sekun­darschule-​Gnadenthaler-​Allee sind in bereits lau­fende Sanie­rungsmaßnahmen inte­griert.

Die Sanierungsmaßnahmen erstre­cken sich auf tech­ni­sche Gewerke wie Heizung, Sanitär und Elektro sowie Fliesen- und Estricharbeiten, Trennwände, Malerarbeiten. Teilweise wer­den auch Fenster erneu­ert und Dächer oder Fassaden gedämmt. An der Kreuzschule wird dar­über hin­aus auch Erdarbeiten zur Verlegung neuer neue Grundleitungen durch­ge­führt. Die alten Fenster wer­den durch wär­me­ge­dämmte Aluminiumfenster er­setzt und auch die Türen wer­den durch neue wär­me­ge­dämmte Stahl- bzw. Stahl-​Glas-​Türen ersetzt. Die neuen Wände wer­den als Trockenbau-​Installationswände aus­ge­führt und bis zur Oberkante Brüstung weiß gefliest. Die Urinale sind zur Wasser­einsparung als Trockenurinale mit Membranen geplant. Die Rückwände der wei­ßen Sanitärobjekte erhal­ten zur kontras­treichen Gestaltung einen far­bi­gen Fliesenbelag. Ein Behin­derten-​WC (Unisex) wurde ein­ge­plant.

In den Folgejahren, 2016–2020, sind wei­tere Toilettensanierun­gen an Neusser Schulen geplant.

Toilettensanierung an Neusser Schulen 2016 – 2020

Standort

Maßnahme

Jahr

Im Zusammenhang mit Baumaßnahmen geplante/​integrierte Toilettensanierungen

Realschule Südstadt

mit Einrichtung 2. Sekundarschule 2016/​17

2016

Schule am Wildpark

Innen- /​Außentoiletten mit Umzug der Gesamtschule an der Erft in 2015/​16

2016

St. Konrad-​Schule

mit Sanierung des Bauabschnitts „B” und „D”

2016

Ganztags Hauptschule Weissenberg

mit Einrichtung GS Nordstadt in 2016/​17

2017

Mildred-​Scheel-​Realschule

mit Einrichtung GS Nordstadt in 2016/​17

2017

Maximilian-​Kolbe-​Hauptschule

mit Einrichtung 2. Sekundarschule in 2016/​17

2017

Toilettensanierungen als Zusatz-​/​Einzelmaßnahmen

Marie-​Curie-​Gymnasium, Annostraße

Sanierung der gesam­ten Toilettenanlage zzgl. Fenster-​Sanierung und Dachdämmung

2016

Marie-​Curie-​Gymnasium, Jostenallee

Innen- und Außentoiletten

2017

St. Stephanus, Grefrath

mit Turnhallensanierung

2018

Quirinus-​Gymnasium

Innen- und Außentoiletten

2018

Gymnasium Norf

10 ver­schie­dene Toiletten

2018

GGS Kyburg

zzgl. Fe-​Sanierung und Dachdämmung

2019

Barbaraschule

Komplette Sanierung

2019

St. Martinusschule, Uedesheim

Komplette Sanierung

2019

Gymnasium Norf

10 ver­schie­dene Toiletten

2019

Martin-​Luther-​Schule

zzgl. Fe-​Sanierung und Dachdämmung

2020

Adolf-​Clarenbach-​Schule

Komplette Sanierung

2020

Geschwister-​Scholl-​Grundschule

zzgl. Fassaden- und Dachdämmung

2020

St. Peter Schule

Komplette Sanierung

2020

Geschwister-​Scholl-​Hauptschule

Innen- und Außentoiletten

2020

Janusz-​Korczak-​Gesamtschule (2), Platz am Niedertor

in Verbindung mit Sanierung Verbindungsgebäude

2020

(3 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.