Neuss: Norf – Buslinie 827 fährt eine Umleitung

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss-​Norf – Wegen Bauarbeiten auf der Kruppstraße in Norf muss die Buslinie 827 ab Mittwoch, 2. September, 4 Uhr, für etwa sechs Monate eine Umleitung fahren.

In Richtung Düsseldorf und Sperberweg wer­den die Busse ab der Haltestelle „Norf Bahnhof“ umge­lei­tet, in Gegenrichtung über die B9, die Norfstraße und Am Goldberg bis zur Haltestelle „Emsstraße“, danach über Weserstraße, Ruhrstraße, Isselstraße und Mainstraße bis zur Haltestelle „Norf Bahnhof“.

Die Haltestelle „Kruppstraße“ muss lei­der in bei­den Richtungen ent­fal­len. Auf der Ruhrstraße und der Nettestraße wer­den Ersatzhaltestellen eingerichtet.

(2 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)