Neuss: Einbrecher las­sen neben Schmuck, Bargeld und I‑Phone auch Kleidung mitgehen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss (ots) – Geöffnete Schubladen und Schranktüren lie­ßen die Bewohner eines Einfamilienhauses am Grefrather Weg, nahe der Virchowstraße, am Mittwochnachmittag (26.8.), gegen 15:15 Uhr, stut­zig werden. 

Als sie genauer nach­sa­hen, stell­ten sie die auf­ge­bro­chene Terrassentür fest. Die Diebe hat­ten es offen­bar auf alles Wertvolle abge­se­hen, was leicht weg­zu­schaf­fen war. Sie stah­len Schmuck, Bargeld ein I‑Phone und eine hoch­wer­tige Jacke der Marke „Parajumpers”.

Die Polizei hat die Ermittlungen auf­ge­nom­men. Ihr lie­gen bis­lang noch keine Aussagen von mög­li­chen Zeugen vor, die ver­däch­tige Personen oder Fahrzeuge beob­ach­tet haben.

Sollte sich jemand erin­nern, am Mittwoch der­ar­tige Feststellungen im Bereich des Tatortes gemacht zu haben, bit­tet die Kripo um Kontaktaufnahme unter 02131–3000.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)