Neuss: Schützenfest – Linien 709, 828 und 830 fah­ren nicht durch die Innenstadt

Neuss – Wegen des Schützenfestes wird die Neusser Innenstadt von Samstag, 29. August, bis Dienstag, 1. September, zu bestimmten Zeiten gesperrt.

Daher gelten folgende Änderungen für die Straßenbahnlinie 709 sowie für die Buslinien 828 und 830:

Straßenbahnlinie 709
Der Abschnitt zwischen den Haltestellen „Neuss, Stadthalle/Museum“ und „Neuss, Theodor-Heuss-Platz“ ist zu folgenden Zeiten für die Bahnen gesperrt:

  • Samstag, 29. August, von 10 bis 2 Uhr,
  • Sonntag, 30. August, ganztägig,
  • Montag, 31. August, von 14 bis 2 Uhr,
  • Dienstag, 1. September, von 14 bis 2 Uhr.

Die Bahnen wenden – von Düsseldorf kommend – bereits an der Haltestelle „Neuss, Stadthalle/Museum“ und fahren wieder zurück.

Buslinien 828 und 830
Für die Busse ist der Abschnitt zwischen den Haltestellen „Neuss, Stadthalle“ und „Neuss Hauptbahnhof“ zu folgenden Zeiten gesperrt:

  • Samstag, 29. August, von 19 bis 2 Uhr,
  • Sonntag, 30. August, von 9:30 bis 18 Uhr,
  • Montag, 31. August, von 14:15 bis 2 Uhr,
  • Dienstag, 1. September, von 14 bis 2 Uhr.

Die Busse der Linien 828 und 830 enden, von Düsseldorf und Meerbusch kommend, bereits an der Haltestelle „Neuss Hauptbahnhof“.
Die Haltestelle „Neuss Hauptbahnhof, Bussteig 2“ wird auf die Collingstraße, vor die Einmündung der Salzstraße, verlegt.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)