Neuss: Geänderte Müllabfuhr wegen Schützenfest

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!
Wussten Sie das dafür ein hoher Zeitaufwand erforderlich ist? Auch die Aufwendungen für Reportagen und die Internetkosten sind nicht unerheblich.

Werbung ist die einzige Möglichkeit Kosten zu decken. Diese Art der Finanzierung macht jedoch abhängig. Aber Unabhängigkeit ist ein hohes Gut, welches ich unbedingt bewahren möchte und die "Werbebanner" sind unbeliebt.

Daher bitte ich meine zahlreichen Leser um Unterstützung. Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich einbringen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie weiterer Redakteure beschäftigt werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber


Neuss – Aufgrund des Neusser Bürgerschützenfestes, verschiebt sich die Abfuhr der Restmüll- und Biotonnen.

Die Abfall- und Wertstofflogistik Neuss GmbH (AWL) weist darauf hin, dass sich die Leerungen der Restmüll- und Biotonnen jeweils um einen Tag nach hinten verschieben.

Die Abfuhr am Montag, 30. August, erfolgt somit am Dienstag, und so weiter. Die letzte Verschiebung betrifft Freitag, 4. September. Die Leerung findet am Samstag statt.

Alle Termine lassen sich auch in der „Abfall-Info 2015“ nachlesen. Dies gilt auch für mögliche Verschiebungen bei der Abfuhr der Gelben Tonne, die nicht durch die AWL geleert wird.

Rückfragen zur geänderten Müllabfuhr beantwortet gerne das Kundenzentrum der AWL Neuss GmbH unter der Rufnummer 02131/124 480. Lediglich am Montag, 30. August, bleibt das Kundenzentrum geschlossen und ist am Dienstag, 1. September, ausschließlich vormittags von 8 Uhr bis 12 Uhr erreichbar.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)