Grevenbroich: 2. City-​Trödelmarkt am kom­men­den Sonntag

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Grevenbroich – Der vom Stadtmarketing orga­ni­sierte 2. City-​Trödelmarkt in Grevenbroich wird zum Familien-Erlebnistag.

Wer am kom­men­den Sonntag, 16. August, in die Stadtmitte kommt, kann im wahrs­ten Sinne etwas erle­ben. Von 11.00 bis 17.00 Uhr wer­den über 110 pri­vate Händler an ihren Ständen aus­schließ­lich gebrauchte Waren aller Art anbie­ten (Trödel, Kleidung, Bücher, Schallplatten etc.).

Das Flohmarktgeschehen erstreckt sich vom Marktplatz bis zum Steinweg, sowie über die gesamte Breite Straße bis hin zur Erftpromenade an der Karl-​Oberbach-​Straße, ein­schließ­lich des unte­ren Gehweges.

Eine mobile Puppen- und Porzellanklinik, ver­schie­dene Imbissangebote, ein Kinderkarussell, ein Gewinnspiel-​Automat und ein Luftballonstand ergän­zen das Angebot. Die anlie­gende Gastronomie hat auch geöffnet.

Im Rahmenprogramm tre­ten ein mobi­ler Drehorgelspieler, sowie das Duo „Blister in the sun“ mit Songs der 80er und 90er Jahre auf (14.00+16.00 Uhr vor Café Kultus).

Händler und Besucher kom­men in den Genuss des frei zugäng­li­chen WLAN auf dem Marktplatz („Grevenbroich“ von Cityguide) und auf der Breite Straße („Freifunk“).

(2 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)