Neuss: Bruchholzräumung im Reuschenberger Busch

Neuss – Im Reuschenberger Busch lässt das Amt für Umwelt und Stadtgrün ab Mittwoch, 5. August 2015, umge­stürzte und beschä­digte Bäume des letzt­jäh­ri­gen Pfingststurms Ela ent­fer­nen.

Zudem erfolgt eine Durchforstung zu dicht ste­hen­der Bäume, die durch die Kreisforstdienststelle mar­kiert wur­den. Die Maßnahme erfolgt unter Einhaltung der Artenschutzbestimmungen.

Es wird um Verständnis gebe­ten, dass aus Sicherheitsgründen ein­zelne Wanderwegabschnitte wäh­rend der Arbeiten kur­zei­tig gesperrt wer­den müs­sen. 

(10 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)