Grevenbroich: Mit 111 km/​h über die Landstraße

Grevenbroich-​Frimmersdorf (ots) – 41 km/​h zu schnell war ein Autofahrer, der bei einer Geschwindigkeitsüberprüfung am Donnerstag (30.07.) auf der Landstraße 116 von der Polizei gemes­sen wurde.

Auf ihn war­ten ein Monat Fahrverbot, zwei Punkte in Flensburg sowie eine Geldbuße in Höhe von circa 160 Euro.

In der Zeit zwi­schen 08:00 Uhr und 12:30 Uhr fuh­ren ins­ge­samt 167 Kraftfahrer schnel­ler als die dort erlaub­ten 70 km/​h. 28 davon sogar so schnell, dass ihnen ein Bußgeldverfahren droht.

(3 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE