Grevenbroich: Bürgerbüro bleibt am Donnerstag geschlos­sen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Grevenbroich – Durch die unerwartete Zuweisung von rund 150 Flüchtlingen in Grevenbroich verschiebt sich die Arbeitszeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bürgerbüros, so dass das Bürgerbüro am Donnerstag, 30.07.2015, geschlossen bleibt.

Die Stadtverwaltung bittet um Ihr Verständnis!

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)