Neuss: Einbruch in Einfamilienhaus in Holzheim

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss-​Holzheim (ots) – Am Mittwoch (22.7.), gegen 9:30 Uhr, ver­lie­ßen die Bewohner eines Einfamilienhauses an der Kreitzer Straße ihr Domizil und schlos­sen hin­ter sich ab. 

Als sie vier Stunden spä­ter zurück­kehr­ten, stell­ten sie fest, dass in der Zwischenzeit unge­be­te­ner Besuch die Räume nach Wertgegenständen durch­sucht hatte. Die Einbrecher waren inzwi­schen mit Schmuck und Bargeld über alle Berge.

Die Polizei sicherte Spuren und fer­tigte eine Strafanzeige. Gesucht wer­den Zeugen, die ver­däch­tige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise bitte an die 02131–3000.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)