Neuss: „Kampf der Generationen“ in der Stadtbibliothek – Väter „gegen” ihre Kinder

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Ein Gaming-​Turnier der beson­de­ren Art gibt es am Samstag, 18. Juli 2015, von 14.30 bis 17 Uhr in der Stadtbibliothek. 

Papa hat beim Joggen viel­leicht die Nase vorn, aber auch bei Fifa oder Mario Kart? Bei die­sem Turnier spie­len Väter gegen ihre Kinder an ver­schie­de­nen Spielekonsolen. Am Ende war­ten auf die Champions tolle Preise. Es kön­nen maxi­mal zehn Väter und ihre Kinder ab sechs Jahren teilnehmen.

Eine Anmeldung ist erfor­der­lich. Diese nimmt Eva Müller telefo­nisch unter 02131–904208, über „whats app“ an 01578–299 7651 oder per Email an eva.mueller@stadt.neuss.de ent­ge­gen. Die Teilnahme ist kostenlos.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)