Neuss: Pkw kol­li­diert mit Baum – Person verletzt

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss-​Grefrath – Zu einem schwe­ren Verkehrsunfall kam es am heu­ti­gen Sonntag, den 12.07.2015 gegen 19:00 Uhr, auf der L154 (Lüttenglehner Straße). Der Fahrer ver­lor die Kontrolle über sein Fahrzeug und kol­li­dierte mit einem Baum

Der Fahrer eines Pkw BMW befuhr die L154 (Lüttenglehner Straße) aus Richtung Kreisverkehr Skihalle in Richtung Holzheim. Kurz nach dem Kreisverkehr ver­lor es die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet ins Schleuderte, drehte sich um die eigene Achse und kol­li­dierte mit einem Baum am Straßenrand.

Das Fahrzeug wurde erheb­lich beschä­digt, der Fahrer ver­letzt mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus ver­bracht. Die Unfallursache wird Gegenstand poli­zei­li­cher Untersuchungen sein.

Die Unfallstelle wurde ein­sei­tig abge­sperrt. Es kam nur kei­nen beson­de­ren Verkehrsbehinderungen.

(7 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)