Neuss: Feueralarm im Hochhaus an der Görlitzer Straße

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss-​Rheinparkcenter – Gegen 22:50 Uhr, am gest­ri­gen Mittwoch den 01.07.2015, wurde die Neusser Feuerwehr zu einem Einsatz an der Görlitzer Straße alar­miert. Ein auto­ma­ti­scher Rauchmelder hatte in einem der Hochhäuser den Alarm ausgelöst.

Mit Eintreffen der Feuerwehreinsatzkräfte und einer Begehung des Objektes konnte die Feuermeldung nicht bestä­tigt wer­den. In einer der Wohnungen war jedoch ange­brann­tes Kochgut aufzufinden.

Feuerwehr, Rettungsdienst sowie Polizei konn­ten den Einsatz nach kur­zer Zeit beenden.

Hier Bilder eines ähn­li­chen Einsatzes vom Januar 2015:

(42 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)