Neuss: Person aus Hafenbecken 1 geret­tet

Neuss – Am Samstagmittag, den 13.06.2015, wurde eine Person aus dem Hafenbecken 1 gerettet. Zu einem Wasserrettungseinsatz wurden Feuerwehr und Rettungsdienst am Samstagmittag gegen 12:12 Uhr alarmiert.

Eine offenbar verwirrte Person war in Höhe der Straße Am Zollhafen ins Hafenbecken 1 gesprungen. Bei Eintreffen der Feuerwehr war die Person bereits von tatkräftigen Ersthelfern eines anliegenden Rheinschiffs, in deren Beiboot gerettet worden.

Mit vereinten Kräften von Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr konnte die Person mit einer speziellen Trage an das Ufer gerettet, und zur Kontrolle in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert werden.

(4 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)