Neuss: Sommernachtslauf – Busse fah­ren Umleitung

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Am Samstag, 13. Juni, fin­det der dies­jäh­rige Sommernachtslauf statt. Aus die­sem Grund umfah­ren die Stadtwerkebusse der Linien 841, 842, 843, 844, 848, 849, 851, 852 und 854 die Innenstadt weit­räu­mig. Dies gilt eben­falls für die Rheinbahn Buslinien 828 und 830.

Die Umleitung, die über die Batteriestraße führt, ist ab 12 Uhr ein­ge­rich­tet. Entlang der Umleitungsstrecke rich­ten die Stadtwerke fol­gende Ersatzhaltestellen ein:

Buslinien 842 und 849: 

Die Haltepunkte befin­den sich an der Batteriestraße/​Hafenbecken 1, am Hauptbahnhof vor dem Fahrradständer und am Hermannsplatz (nur Linie 849) unter der Brücke (gleich­zei­tig Haltestelle der Taxibuslinie 857T). In die Gegenrichtung sind Ersatzhaltestellen in Höhe „pit stop“ auf der Gielenstraße, an der Batteriestraße in Höhe des Aufgangs Glockhammer sowie gegen­über dem Kreishaus Landestheater-​Romaneum Bussteig 6 (nur Linie 849) eingerichtet.

Buslinien 841, 851, 852, 854:

Die Ersatzhaltestellen für diese Linien befin­den sich eben­falls an der Batteriestraße/​Hafenbecken 1 sowie am Landestheater, Bussteig 4 und am Hauptbahnhof, Bussteig 5. In die Gegenrichtung sind Haltepunkte an der Batteriestraße am Aufgang Glockhammer sowie gegen­über dem Kreishaus Landestheater-​Romaneum, Bussteig 6, eingerichtet.

Buslinien 843, 844 und 848:

Die Ersatzhaltestellen befin­den sich am Landestheater, Bussteig 1, an der Batteriestraße/​Hafenbecken 1 und am Hauptbahnhof, Bussteig 5. In die Gegenrichtung sind Haltepunkte an der Batteriestraße am Aufgang Glockhammer und auf der Zollstraße in Höhe der Gaststätte „Früh“ eingerichtet.

Abend- und Nachtfahrten

Die stünd­li­chen Abend- und Nachtfahrten zwi­schen 21.05 Uhr und 3.05 Uhr fin­den nicht an der Haltestelle Zolltor, son­dern an der Haltestelle Landestheater, Bussteig 1,4, und 6 bzw. auf der Zollstraße in Höhe der Gaststätte „Früh“ statt.

Rheinbahn Buslinien 828 und 830:

Die Rheinbahn-​Linien 828 und 830 befah­ren eben­falls die ange­ge­bene Umleitungsstrecke. Die Linie 830 wird am Hauptbahnhof, Bussteig 8, hal­ten. In Fahrtrichtung Meerbusch-​Lank wird eine Ersatzhaltestelle am Theodor-​Heuss Platz vor der Hausnr. 7 eingerichtet.

Die swn bit­ten ihre Fahrgäste, dar­über hin­aus auf die ent­spre­chen­den Fahrgastinformationen zu achten.

(2 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)