Neuss: Leerguttdiebe fest­ge­nom­men

Neuss (ots) - Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass am Sonntag zwei Männer festgenommen werden konnten, die Leergut vom Gelände eines Lebensmittelhändlers stehlen wollten.

Die beiden Neusseraße 30 und 35 Jahre alt, waren gegen 16.45 Uhr dabei Leergut von dem Grundstück eines Lebensmittelhändlers auf der Moselstraße wegzuschaffen, als sie von einem Zeugen beobachtet wurden.

Dieser alarmierte sofort die Polizei. Aufgrund einer guten Personenbeschreibung konnten beide unweit des Tatortes festgenommen werden. Das Diebesgut hatten sie in einem Gebüsch versteckt. Bei der Festnahme stieß die Polizei auf keine Unbekannten.

Der Jüngere wurde seit April mit Haftbefehl gesucht. Er muss noch eine 6-monatige Freiheitsstrafe wegen anderer Delikte verbüßen. Die Kriminalpolizei beschäftigt sich nun mit den beiden Einbrechern.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)