Rommerskirchen: Dritter „Bewegter Sonntag“ in der Gemeinde

Rommerskirchen – Am 31.05.2015 veranstaltet die Gemeinde Rommerskirchen in der Zeit von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr erneut einen „Bewegten Sonntag“.

Schauplatz ist auch dieses Mal wieder das Schul- und Sportzentrum am Nettesheimer Weg. Bürgermeister Dr. Martin Mertens: "Als Resultat der positiven Resonanz auf voran gegangenen Veranstaltungen, haben sich die Beteiligten entschlossen, auch 2015 wieder Jung- und Alt zur gemeinsamen sportlichen Betätigung einzuladen."

Viele Vereine aus Rommerskirchen locken auch dieses Jahr wieder mit Schnupperangeboten und Mitmachaktionen, um die Teilnehmer für ihre Sportart zu begeistern.

Neben den klassischen Sportarten, wie Fußball, Tischtennis und Schwimmen, stehen auch Aktivitäten wie Qi Gong, Workout oder Step-Aerobic auf dem Programm.

Aber auch über das Schul- und Sportzentrum hinaus steht dieser Tag ganz im Zeichen des Sports. So haben die Sportschützen Evinghoven für Interessierte am Sportschießen ihre Tore geöffnet.

Natürlich gibt es auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit, diverse Sportabzeichen zu erwerben.

Besucher, die mit den Roki Rollern den Wirtschaftswege Rundkurs befahren oder mal beim Aqua Fitness reinschauen wollen, sollten die entsprechenden Sportgeräte und die passende Kleidung, wie Inliner, Badesachen und Turnschuhe nicht vergessen.

Das komplette Programm mit Uhrzeiten, Orten und Ansprechpartnern ist auf einem Flyer zusammengefasst, der in den Schulen an die Kinder und von den Vereinen verteilt wird und unter www.rommerskirchen.de im Internet zu finden ist. Für Rückfragen können sich Interessierte auch an die Gemeinde Rommerskirchen wenden; Herr Reimert vom Sportamt (02183- 80035) hilft hier gerne weiter.

Letztlich bleibt nur noch zu hoffen, dass auch das Wetter mitspielt, damit auch der dritte „Bewegte Sonntag“ in Rommerskirchen ein voller Erfolg wird.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)