Neuss: Exhibitionist unterwegs

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss-​Selikum (ots) – Am frü­hen Donnerstagabend (14.05.) ist ein Unbekannter in exhi­bi­tio­nis­ti­scher Weise auf dem Nixhütter Weg aufgetreten.

Gegen 19:00 Uhr wurde er von drei Kindern dabei beob­ach­tet, wie er sich in scham­ver­let­zen­der Weise auf­führte. Der Sexualtäter wird wie folgt beschrieben:

  • Circa 30–35 Jahre alt, unge­fähr 170 Zentimeter groß und kräftig.
  • Er hatte rote Haare und einen Bart.
  • Der Unbekannte trug eine Sonnenbrille, eine knie­lange schwarz-​grau karierte Hose und ein schwar­zes T‑Shirt mit einem Aufdruck.
  • Er führte einen Rucksack mit.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen auf­ge­nom­men und erbit­tet Hinweise unter 02131 300–0.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)