Jüchen: Tag der offe­nen Tür – Löschgruppe Waat

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber


Jüchen-Waat – Den schönen Feiertag nutzten die Mitglieder der Löschgruppe Waat, von der Freiwilligen Feuerwehr in Jüchen, um Anwohner, Freunde und Interessierte zum "Vatertag" einzuladen. Diese Einladung richtete sich aber nicht nur an Väter.

2015-05-14_Jue-Waat_ffw_006Gut besucht war die Wache in deren räumlich beschränkten Möglichkeiten zahlreiche Angebote ihren Platz fanden. Neben kulinarischen Genüssen wie Steak/ Bratwurst vom Grill und kühlen Getränken fand sich auch etwas für die kleinen Besucher: eine Hüpfburg.

Bei dem gemütlichen und freundschaftlichen Beisammensein fühlten sich auch die Kameraden des Löschzuges Nettesheim aus Rommerskirchen fast heimisch. In der Wache sorgten backfreudige Damen für ein opulentes Kuchenbuffet mit gutem Kaffee.

Mehr Bilder in der Galerie

(7 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)