Neuss: 25. Shakespeare Festival im Globe Neuss – Vorstellungen zu fast 90 Prozent ausverkauft

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Knapp vier Wochen vor dem Start des 25. Shakespeare Festival im Globe Neuss sind wie­der ein­mal die Vorstellungen bereits zu 89% ausverkauft.

Was aber nicht bedeu­tet, dass es nicht noch viele Karten zu den Aufführungen gäbe: zu »Love’s Labour’s Lost« und »Measure for Measure« etwa, die beide in Shakespeares Muttersprache auf die Bühne kommen.

Freie Plätze gibt es auch noch für das tur­bu­lente »Wie es Euch gefällt« von Shakespare und Partner, für die bre­mer shake­speare com­pany mit ihrer groß­ar­ti­gen Historien-​Synthese über »Shakespeares Könige.

Mord Macht Tod« sowie für das Shakespeare Theater a capella mit Gustav Peter Wöhler und dem WDR Rundfunkchor. Einige Restkarten sind noch für die „Trans Hamlet Formation” der bra­si­lia­ni­schen Companhia Completa Mente Solta und für die herr­li­che Komödie »Was Ihr Wollt« zu haben, die uns die Piraten aus Barcelona in ihrer kata­la­ni­schen Sprache mit viel Musik präsentieren.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)