Deutsche Bahn – Streikankündigung der GdL – Betroffene Linien

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Deutsche Bahn – Die Spitze der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer hat zum Streik im Güter- und Personenverkehr der Deutschen Bahn auf­ge­ru­fen. Der Ausstand im Personenverkehr ist für den Zeitraum von Dienstag, 5. Mai 2 Uhr bis Sonntag, 10. Mai 9 Uhr angekündigt.

Die Deutsche Bahn hat inten­siv einen Ersatzfahrplan erar­bei­tet, um die Auswirkungen für ihre Kunden so weit wie mög­lich zu begren­zen. Die Fahrpläne für den Regional- und S‑Bahnverkehr für Dienstag, den 05.05.2015 sind unter bahn​.de und bahn​.de/​l​i​v​e​a​u​s​k​u​nft abrufbar.

Fahrpläne für Mittwoch, den 06.05.2015 sind ab mor­gen Mittag über unsere Auskunftssysteme ver­füg­bar. Weiter haben Sie die Möglichkeit, unsere Liveauskunft unter www​.bahn​.de/​l​i​v​e​a​u​s​k​u​nft zu nut­zen, die Ihnen alle im Ersatzfahrplan zur Verfügung ste­hen­den Verbindungen anzeigt.

Unsere kos­ten­freie Service-​Rufnummer errei­chen Sie unter 08000 99 66 33.

Folgende Linien der DB Regio AG, Region NRW fal­len auf­grund des Streiks aus:

RE 4: Aachen – Herzogenrath – Mönchengladbach – Düsseldorf – Wuppertal – Hagen – Dortmund

RE 7: Krefeld – Neuss – Köln – Solingen – Wuppertal – Hagen – Hamm – Münster – Rheine

RE 9: Aachen – Eschweiler – Düren – Horrem – Köln – Siegburg/​Bonn – Betzdorf – Siegen

RE 11: Mönchengladbach – Krefeld – Duisburg – Essen – Dortmund – Hamm

RE 12/​22: Köln – Euskirchen
RB 20: Heerlen (NL) /​Geilenkirchen (HVZ) /​Alsdorf-​Annapark – Herzogenrath /​Düren
RB 25: Köln – Overath – Gummersbach – Meinerzhagen
RB 35: (Düsseldorf –) Duisburg – Oberhausen – Wesel (– Emmerich)
RB 37: Duisburg Hbf – Duisburg-Entenfang

RB 38: Köln /​Horrem – Bedburg – Grevenbroich – Neuss – Düsseldorf

RB 39: Dernau – Remagen
RB 42: Essen – Gelsenkirchen – Recklinghausen – Haltern – Münster
RB 48: Bonn-​Mehlem – Bonn Hbf – Köln – Solingen – Wuppertal
RB 54: Unna – Fröndenberg – Menden – Balve – Neuenrade
Es ist ein Schienenersatzverkehr ein­ge­rich­tet.
RE 60: Rheine – Minden – Braunschweig
RB 68: Münster – Greven – Emsdetten – Rheine
RE 76: Minden – Rotenburg
RE 78: Bielefeld – Herford – Löhne – Minden – Nienburg

Die wei­te­ren Linien der DB Regio AG, Region NRW sind wie folgt beeinträchtigt:

RE 1: Aachen – Düren – Köln – Düsseldorf – Duisburg – Essen – Bochum – Dortmund – Hamm – Soest – Paderborn
Verkehrt zwi­schen Aachen – Hamm; Ausfall zwi­schen Hamm – Paderborn
zusätz­li­cher Halt in Eilendorf

RE 2: Düsseldorf – Duisburg – Essen – Gelsenkirchen – Recklinghausen – Münster
Verkehrt zwi­schen Essen – Münster; Ausfall zwi­schen Düsseldorf – Essen
zus. Halt Recklinghausen Süd und Münster-Albachten

RE 5: Koblenz – Bonn – Köln – Düsseldorf – Düsseldorf Flughafen – Duisburg – Oberhausen – Wesel – Emmerich
Verkehrt zwi­schen Düsseldorf – Emmerich; Ausfall zwi­schen Koblenz – Düsseldorf
zus. Halt Oberhausen-​Holten und Friedrichsfeld

RE 6: Düsseldorf – Düsseldorf Flughafen – Duisburg – Essen – Dortmund – Hamm – Bielefeld – Herford – Minden
Überwiegend Regelbetrieb

RE 8: Koblenz – Neuwied – Bad Honnef (Rhein) – Bonn-​Beuel – Köln/​Bonn Flughafen – Köln – Mönchengladbach
Verkehrt zwi­schen Köln/​Bonn Flughafen – Mönchengladbach; Ausfall zwi­schen Koblenz – Köln/​Bonn Flughafen

RE 15: Münster – Rheine – Lingen – Leer – Emden
Verkehrt zwi­schen Rheine – Emden im 2‑Std. Takt; Ausfall zwi­schen Münster – Rheine

RE 17: Hagen – Schwerte – Bestwig – Brilon-​Wald – Warburg – Kassel
Überwiegend Regelbetrieb

RE 22: Köln – Euskirchen – Gerolstein – Trier
Verkehrt nur zwi­schen Euskirchen und Trier im 2‑Std. Takt

RB 23/​S 23: Euskirchen – Bad Münstereifel/​Euskirchen – Bonn
Verkehrt zwi­schen Euskirchen – Bad Münstereifel im 2‑Std-​Takt; zwi­schen Euskirchen und Bonn stündlich

RB 24: Köln – Euskirchen – Kall /​Gerolstein
Verkehrt zwi­schen Köln-​Messe/​Deutz – Kall im 1‑Std-​Takt

RB 27: Mönchengladbach – Koblenz
ver­kehrt nur unre­gel­mä­ßig zwi­schen Koblenz – Köln Hbf im 1‑Std Takt oder 2‑Std Takt

RB 30: Ahrbrück – Remagen – Bonn
Verkehrt im 2‑Std-​Takt

RB 32: Wesel – Bocholt
Überwiegend Regelbetrieb

RB 33: Aachen – Mönchengladbach – Krefeld – Duisburg – Wesel sowie Aachen – Herzogenrath – Lindern – Heinsberg
ver­kehrt zwi­schen Aachen – Duisburg ohne Halt in Heinsberg
zusätzl. Halt in Kohlscheid
Schienenersatzverkehr mit Bussen zwi­schen Lindern – Heinsberg

RB 34: Mönchengladbach – Dalheim
ver­kehrt ohne Einschränkung

RB 51: Dortmund – Lünen – Coesfeld – Gronau – Enschede
Verkehrt im 2‑Std-​Takt

RB 52: Dortmund – Hagen – Schalksmühle – Lüdenscheid
ver­kehrt ohne Einschränkung

RB 53: Dortmund – Schwerte – Iserlohn
Verkehrt im 1‑Std-​Takt

RE 57: Dortmund – Arnsberg – Bestwig – Winterberg
Verkehrt im 2‑Std-​Takt

RB 63: Münster – Coesfeld
Verkehrt im 1‑Std-​Takt

RB 64: Münster – Gronau – Enschede
Verkehrt im 1‑Std-​Takt

RE 70: Bielefeld – Minden – Braunschweig
Verkehrt im 2‑Std-​Takt

Die S‑Bahn-​Linien sind auf­grund des Streiks wie folgt betroffen:

S 1: Dortmund – Essen – Mülheim (Ruhr) – Duisburg – Düsseldorf – Solingen
Verkehrt im 1‑Std-​Takt ohne Nachtverkehr. Zusätzlicher Halt in Mülheim West

S 2: Dortmund – Herne – Recklinghausen/​Essen/​Duisburg
Ausfall der Linie

S 3: Oberhausen – Mülheim (Ruhr) – Essen – Hattingen (Ruhr)
Verkehrt zwi­schen Essen-​Steele Ost und Hattingen Ruhr im 1‑Std-​Takt

S 4: Unna – Unna-​Königsborn – Dortmund-​Dorstfeld – Dortmund-​Lütgendortmund
Ausfall der Linie

S 6: Essen – Ratingen Ost – Düsseldorf – Langenfeld (Rheinl) – Köln
Verkehrt nur zwi­schen Essen Hbf und Köln-​Nippes im 1‑Std-​Takt ohne Nachtverkehr

S 68: Wuppertal-​Vohwinkel – Düsseldorf – Langenfeld (Rheinl)
Ausfall der Linie

S 8 /​S 5: Mönchengladbach – Hagen – Dortmund
Verkehrt im 1‑Std-​Takt ohne Nachtverkehr

S 9: Haltern am See – Bottrop – Essen – Velbert-​Langenberg – Wuppertal-​Vohwinkel – Wuppertal
Verkehrt im 1‑Std-​Takt ohne Nachtverkehr

S 11: Düsseldorf Flughafen Terminal – Düsseldorf – Neuss – Dormagen – Köln – Bergisch Gladbach
Verkehrt im 1‑Std-​Takt ohne Nachtverkehr

S 12: Düren − Horrem − Köln − Troisdorf − Siegburg − Hennef (Sieg) – Eitorf – Au
Verkehrt im 1‑Std-​Takt ohne Nachtverkehr

S 13 /​S 19: Köln-​Hansaring – Köln/​Bonn Flughafen – Troisdorf – Hennef (Sieg)
Verkehrt im 1‑Std-​Takt ohne Nachtverkehr nur zwi­schen Köln- Ehrenfeld und Troisdorf.

Kostenfreie Erstattungen von Fahrkarten auf­grund streik­be­ding­ter Zugausfälle:
Fahrgäste, die auf­grund von streik­be­ding­ten Zugausfällen, Verspätungen oder Anschlussverlusten ihre Reise nicht wie geplant durch­füh­ren kön­nen, kön­nen ihre Fahrkarte und Reservierung im DB Reisezentrum oder in den DB Agenturen kos­ten­los erstat­ten lassen.

Fahrgäste, die ihre Reise nicht antre­ten, kön­nen ihr Ticket auch nach dem ers­ten Gültigkeitstag erstat­ten las­sen. Alternativ kön­nen Reisende den nächs­ten – auch höher­wer­ti­gen – Zug nut­zen. In die­sem Fall wird bei zug­ge­bun­de­nen Angeboten, wie bei­spiels­weise Sparpreis-​Tickets, auch die Zugbindung auf­ge­ho­ben. Ausgenommen hier­von sind regio­nale Angebote mit erheb­lich ermä­ßig­tem Fahrpreis (Schönes Wochenende‑, Quer-​durchs-​Land- oder Länder-​Tickets) sowie reser­vie­rungs­pflich­tige Züge.

(12 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)